Vespa-Veteranen erinnern sich an Canyon-Abenteuer - Namibia Safari und Lodges - Gondwana Collection

Namibia. Wie oft muss man in diesem einzigartigen Land gewesen sein, um es zu kennen? Wie lange dauert es, eins mit seiner Kultur zu werden, seine Seele zu verstehen, seine Naturwunder zu begreifen?

Willkommen bei Gondwana Collection

Manche sagen, das dauert ein Leben lang. Wir sagen, zwanzig mal reicht. Denn seit mehr als 20 Jahren bauen wir an den namibischen Plätzen unfassbarer Naturwunder und Kulturgeschichten fantastische Erlebnislodges. Manchmal aus historischen Farmen, immer in der Tradition unseres Landes und mit verwöhnendem Komfort. Mehr als 20 Lodges und ein Hotel sind es bis heute, und trotzdem verstehen wir uns nicht als Hotelkette. Denn jede Unterkunft hat ihren eigenen Charakter. Jede liegt in unmittelbarer Nähe einer spektakulären Sehenswürdigkeit. Jede ist ein Erlebnis für sich, mit Abenteuern zum Greifen nah und Herzklopfen inklusive. Und wenn Sie von Ihren Safaris in die überwältigende Natur und Tierwelt zurückkehren, beginnt umsorgt von namibischer Gastfreundschaft der zweite Teil eines großartigen Tages.

Das ist das Gondwana-Gefühl. Namibia aus ganzem Herzen.

Über uns

Onlineangebote im Februar 2020

Haben Sie Lust auf eine spontane Auszeit in den erholsamen Weiten Namibias? Dann ist unser Februar-Schnäppchen genau das Richtige für Sie. 50 % Rabatt auf alle Gondwana-Unterkünfte und 29 % Rabatt auf einen Namibia2Go-Mietwagen mit Campingausrüstung. Buchen Sie jetzt online für Februar 2020. mehr

Namibia2Go Autovermietung

Ihren Träumen nachfahren und neue Träume entdecken. Für solche unvergesslichen Momente haben wir die individuellste und eindrucksvollste Art geschaffen, die Wunderwelten Namibias zu erleben: mit den erstklassigen Fahrzeugen unserer Autovermietung. NAMIBIA2GO - Einfach, mühelos, unvergesslich.

Nutzen Sie unseren umfassenden Reiseservice für Autovermietung, Unterkunft, Safaris, Reiseplanung für Selbstfahrertouren und Tagesausflüge. Interessiert?

 

 

Cardboard Box Travel Shop

Cardboard Box Travel Shop ist ein renommiertes Buchungs- und Beratungsbüro in Windhoek, das sich auf Rundreisen in Namibia spezialisiert hat, entweder mit erfahrenem Guide oder als Selbstfahrertour. Der umfassende (Online-) Reiseservice schließt Autovermietung, Unterkunft, Inlands- und Regionalflüge, Safaris und Routenplanung ein , u.a. nach in Botswana, Sambia (Livingstone) und Simbabwe (Victoriafälle). mehr

Safari2Go - Reisen in Namibia leicht gemacht!

3 Tage / 2 Nächte – Sossusvlei Safari Shuttle
Spannende Abenteuer erwarten alle, die an dieser aufregenden Safari zum Sossusvlei mitten im Weltnaturerbe "Sandmeer der Namib" teilnehmen. Die prächtigen Sterndünen sind der Traum eines jeden Fotografen, die Erinnerung an diese spektakuläre Landschaft wird Sie Ihr Leben lang begleiten. mehr

Namibias Highlights in 10 Tagen
Erleben Sie die beliebtesten Reiseziele Namibias auf dieser kompakten Tour mit fachkundigem Guide. Besuchen Sie mit uns die Kalahari und die Namib sowie das berühmte Sossusvlei, die faszinierende Küstenstadt Swakopmund, die Felsgravuren von Twyfelfontein und den Etosha-Nationalpark. mehr

7 Tage Abenteuertour durch Nordnamibia
Erleben Sie die beliebtesten Reiseziele Namibias auf dieser kompakten Tour mit fachkundigem Reiseleiter: die faszinierende Küstenstadt Swakopmund, die Felsgravuren von Twyfelfontein, die 2007 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden, und den legendären Etosha-Nationalpark. mehr

Weitere Informationen und Buchungsanfragen: info(at)safari2go.org | Tel: +264 (0)84 000 9900

Boxed2Go Selbstfahrer-Safaris

Ein erstklassiges Fahrzeug, narrensicheres Kartenmaterial, Kulturinformationen satt und übernachten, wo das Herz Afrikas schlägt, in den Verwöhn-Lodges der Gondwana Collection. Entdecken Sie Namibia auf eigene Faust mit unseren unschlagbaren Safari-Paketen. mehr

GO EPIC - Plätze, wo Geschichte geschrieben wurde. 11 Tage Kultur pur.
GO BIG - Ein Land wie im Bilderbuch. 13 Tage zu den Highlights von Namibia.
GO WILD - Auf den Fährten wilder Tiere. 12 Tage durch die Nationalparks.

Namibia-Straßenkarte 2019/20

Wer in Namibia auf Tour gehen möchte, sollte auf jeden Fall unsere Straßenkarte 2018/19 dabei haben. Sie ist kostenlos bei Gondwana erhältlich oder als PDF-Download. Sie enthält faszinierende Erlebnis-Angebote und empfehlenswerte Unterkünfte. Natürlich dient sie auch als normale Landkarte, denn sie enthält alle wesentlichen Informationen der offiziellen Namibia-Straßenkarte von Kartograph Prof. Uwe Jäschke und der Roads Authority of Namibia.

Aktuelle Meldungen

Vespa-Veteranen erinnern sich an Canyon-Abenteuer

Avatar of inke inke - 15. Juli 2016 - Entdecken Sie Namibia

Kräftezehrender Abstieg in den Fischfluss Canyon.

Mit dem Motorroller durch den Fischfluss Canyon – unmöglich, würde jeder sagen, der den zweitgrößten Canyon der Welt mit eigenen Augen gesehen hat. Sechs Mitglieder des Kapstädter Vespa Clubs versuchten es im Jahr 1968 trotzdem und erlebten ein unvergleichliches Abenteuer!

Der Kapstädter Vespa Club hatte gewettet, dass einige seiner Mitglieder als erste mit einem Fahrzeug den zweitgrößten Canyon der Welt durchqueren würden. Sie wollten am Hauptaussichtspunkt in den Canyon steigen und ihre Vespas 80 Kilometer bis nach Ai-Ais bringen.

Nach sechsmonatigen intensiven Vorbereitungen machten sich die Männer am 9. Juli 1968 auf den Weg zum Fischfluss Canyon – mit drei Motorrollern, Ersatzteilen und Ausrüstung. Die Vespas trugen die Namen Veni, Vidi und Vici (Zitat des römischen Kaisers Julius Caesar: Ich kam, ich sah, ich siegte). Die Expedition durch den Canyon war eine unvergleichliche Anstrengung, bei der das Transportmittel zum Transportgut wurde. Veni stürzte in die Tiefe, Vici versank im Fischfluss und bei Vidi versagte schließlich der Motor.

Völlig erschöpft verließen die Männer nach neun kräftezehrenden Tagen am 18. Juli den Canyon über den Notausstieg bei den Schwefelquellen. Ihre Bilanz: Sie hatten drei Vespas verloren und waren täglich durchschnittlich nur etwa anderthalb Kilometer vorangekommen. Aber sie hatten die ersten Reifenspuren im Canyon hinterlassen und eine Erfahrung gemacht, die sie ihr Leben lang nicht vergessen würden.

42 Jahre (2010) später kehrten drei der sechs Männer auf Einladung von Gondwana-Geschäftsführer Manni Goldbeck an den Fischfluss Canyon zurück. Der inzwischen verstorbene Johnnie Johnson, Aubrey Jackson und Graham Nell genossen es, ihre Abenteuer im Oldtimer-Ambiente des Canyon Roadhouse wiederaufleben zu lassen, während Terry Davidson aus beruflichen Gründen verhindert war. Die beiden anderen Expeditionsteilnehmer konnten trotz intensiver Recherche nicht gefunden werden – bis die Nachricht von der Wiedersehensfeier die Runde machte. 

Peter Derichs meldete sich aus Johannesburg, und schließlich erreichte uns eine Email von Tony Beckley aus dem australischen Brisbane! Inspiriert von der Wiedersehensfeier und der von Gondwana wiedererzählten Geschichte der Vespa-Expedition erstellte er eine wunderschöne Webseite, die an das aufregendste Abenteuer seines Lebens erinnert. 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Besuchen Sie unseren Gondwana Blog

Suchen Sie zusätzliche Info in Englisch? Melden Sie sich auf unserem Blog an und erhalten Sie Kurzmitteilungen über neue Beiträge per E-Mail.

Zum Blog

Romantik Hotels & Restaurants

200 Adressen an den schönsten Orten Europas zum Genießen, Entspannen und Erleben. 

Mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren