Rekord-Bettenauslastung bei Gondwana - Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Rekord-Bettenauslastung bei Gondwana

Avatar of olaf olaf - 14. September 2016 - Gondwana Collection

Etosha Safari Camp: Afrikanische Lebenslust und Live-Musik.

Der Tourismus in Namibia boomt. Immer mehr Touristen vor allem aus Übersee genießen bei uns den Luxus der Weite und garantierten Sonnenschein. Im August haben sie Gondwana Collection die beste monatliche Bettenauslastung seit dem 20-jährigen Bestehen der Lodge-Gruppe beschert.

„Die Bettenauslastung für August beträgt überraschende 78,56%. Das hatten wir noch nie“, sagt die Managerin der Buchungsabteilung, Leez Hövelmann. „Damit liegen wir fast 10% über dem August-Durchschnittswert der vergangenen fünf Jahre. Und die kommenden Monate sehen ebenfalls vielversprechend aus.“ 

Gondwana unterhält 14 Lodges im ganzen Land sowie ein Hotel in Swakopmund. Die Unterkünfte empfingen im vergangenen Monat mehr Gäste als erwartet und übertrafen die durchaus optimistischen Prognosen. Alle Rekorde brach das Etosha Safari Camp mit 99% Bettenauslastung, gefolgt von Namib Desert Lodge (88%) sowie Canyon Lodge und Namushasha River Lodge (je 83%). 

„Bereits seit Anfang des Jahres steigt die Zahl der Touristen ständig,“ sagt Gondwanas Finanzdirektor Jaco Visser. „Die steigende Nachfrage von Touristen und Reiseveranstaltern sowie die effektive Koordination unseres Buchungssystems haben zu der tollen Bettenauslastung beigetragen. Wir bedanken uns vor allem bei jenen Reiserveranstaltern, die verantwortungsvoll mit den Blockbuchungen umgegangen sind.“ 

Und Gondwanas Geschäftsführer Mannfred Goldbeck fügt hinzu: „Zur Zeit stehen die Sterne für den Tourismus gut. Namibia gilt wegen seiner politischen Stabilität und der guten Infrastruktur als sicheres Reiseland. Hinzu kommt die gute Marketingstrategie des Namibia Tourism Board in Frankfurt, der schwache Rand und natürlich, dass immer mehr Fluglinien unser Land anfliegen.“  

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren