Aloeland adé? Bitte nicht! - Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Aloeland adé? Bitte nicht!

Avatar of inke inke - 29. Juni 2017 - Umwelt, Gondwana Collection

Gondwanas Umweltschutzkoordinator Quinton Hartung sichert Gunhild Voigts Unterstützung zu. Sie ist die treibende Kraft hinter der ‚Cactus Clean Up‘-Kampagne.

Wenn Sie in Windhoeks Rivieren und auf unbebauten Flächen eifrige Arbeitskräfte sehen, die Kakteen entfernen, dann leisten diese einen wertvollen Dienst. Sie sind Teil der ehrenamtlich geführten ‚Cactus Clean Up‘-Kampagne, die ab sofort auch von Gondwana Collection unterstützt wird. 

Kakteengewächse sind keine einheimischen Pflanzen, ihr natürliches Verbreitungsgebiet ist der amerikanische Kontinent. Deshalb haben sie in Namibia keine natürlichen Feinde; es gibt keine Krankheiten, die sie bedrohen. Da sie optimal an Trockengebiete angepasst sind, überleben sie lange Dürreperioden und verdrängen unsere einheimische Flora. Derzeit kann man speziell in der Umgebung von Windhoek beobachten, wie Kakteen, die die Dürre als vollständige Pflanze überlebt haben, Überhand nehmen. Denn unsere namibische Flora muss nach einer Trockenperiode neu beginnen, nämlich mit der empfindlichen Saat. Unsere Aloen, Maeruas und Stapelias sind bedroht.

Die ‚Cactus Clean Up‘-Kampagne wird von freiwilligen Helfern organisiert, die eng mit der ‚Botanical Society of Namibia’ und dem Lions Club Windhoek Alte Feste zusammenarbeiten. Sie sammeln Spenden, um Kakteen zu bekämpfen. Gondwana hilft, indem es für ein halbes Jahr einen Arbeiter finanziert. 

Auch in den Naturparks der Gondwana Collection und den Gartenanlagen unserer Lodges werden Kakteengewächse konsequent beseitigt, um Platz für einheimische Pflanzen zu schaffen und das natürliche namibische Landschaftsbild weitgehend zu erhalten.

Falls Sie Interesse haben, die ‚Cactus Clean Up‘-Kampagne zu unterstützen – entweder eigenhändig oder durch eine Spende - wenden Sie sich bitte an Gunhild Voigts oder überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto:

CACTUS CLEAN UP
Bank Windhoek, Kudu Branch 482172
Account 8005224758

Bitte schicken Sie Ihren Zahlungsbeleg an hille.schwarting(at)gmail.com

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren