Begegnung mit den Riemvasmaakers von Namibia - Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Begegnung mit den Riemvasmaakers von Namibia

Avatar of inke inke - 09. August 2019 - Tourismus, Kultur

Ein Ortsschild kündigt die kleine Siedlung Vrede an, in der die Riemvasmaakers leben. Foto: Ron Swilling

Ron Swilling

Auf dem Weg von der Damara Mopane Lodge in der Nähe von Khorixas zur Palmwag Lodge halte ich in Vrede an, winzigen Siedlung mit einer faszinierenden Geschichte. Hier leben die "Riemvasmaakers", eine Kulturgruppe Namibias, deren Familien aus Riemvasmaak in der südafrikanischen Provinz Nordkap stammen.

Die südafrikanische Regierung hatte Riemvasmaak als Standort für eine militärische Ausbildungsstätte vorgesehen, und die Einwohner wurden 1973/1974 kurzerhand umgesiedelt. Einige verschlug es nach Vrede im damaligen Südwestafrika/Namibia. Nach den ersten demokratischen Wahlen in Südafrika (1994) wurde der Gemeinschaft der Riemvasmakers das Land um Riemvasmaak zuerkannt und viele Riemvasmaakers aus Vrede kehrten dorthin zurück. Etwa 20 Prozent blieben jedoch in Vrede und bemühen sich, ihre Kultur zu erhalten. 

Die ausfürliche Geschichte der Riemvasmaakers finden Sie bei Namibia Focus

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren