Als einzige alle 15 Desert Dashs erfolgreich beendet - Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Als einzige alle 15 Desert Dashs erfolgreich beendet

Avatar of koney koney - 21. Januar 2020 - Sport

Monika Großmann ist die einzige Person, die an allen 15 Desert Dash Mountainbike-Rennen teilgenommen und sie vollendet hat. Hier ist sie mit einem Großteil ihrer Startnummern und Medaillen zu sehen. In der linken Hand hält sie die Medaille, die ihr am meisten bedeutet: die Medaille für ihre erste Solo-Teilnahme im Dezember 2019.

Dirk Heinrich 

In diesem Jahr fuhr Monika Großmann (48) in ihrem 15. Desert Dash zum ersten Mal in der Kategorie Solo und schaffte bei den Damen den 12. Platz. Sie hatte anfangs mit ihrem Mann Kai in einem Vierer-Team teilgenommen, fuhr aber ab 2010 dann mit ihm in einem Zweier-Team. Monika hat im Jahr 2000 angefangen Fahrrad zu fahren, als ihr Mann ein einfaches Mountainbike kaufte. „Er schrieb mich bei einem 30 km Rennen ein. Ich dachte, dass jeder, der mehr als 30 km fährt, verrückt ist.“ 

Jetzt im Dezember 2019 fuhr sie die 373 Kilometer des Desert Dash allein. Der Start war um 15 Uhr in Windhoek und die Teilnehmer hatten 24 Stunden Zeit um die Küstenstadt Swakopmund zu erreichen. Dieses Jahr regnete es zum ersten Mal in 15 Jahren auf der ersten Strecke, an der alle Fahrer teilnehmen mussten. 2006 war wiederum das heißeste Rennen überhaupt. Trotzdem überlegt Monika jetzt schon, im nächsten Jahr wieder als Einzelfahrerin teilzunehmen. Auch an anderen Rennen möchte sie im Jahr 2020 wieder teilnehmen, so wie es die Zeit und Finanzen erlauben. 

Die ausführliche Geschichte von Monika Großmann finden sie bei Namibia Focus

Neuer Kommentar

0 Kommentare

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren