"inke" / Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Gefiltert nach inke Filter zurücksetzen

Gültigkeitsdatum für Black Friday Gutscheine verlängert

01. April 2020, inke - Gondwana Collection

Gehören Sie zu den Schnäppchenjägern, die am 29. November 2019 einige unserer Black Friday Gutscheine erworben haben? Dann haben wir in diesen schwierigen Zeiten eine gute Nachricht für Sie. Aufgrund der Entwicklungen rund um die Ausgangsperre in Namibia hat Gondwana Collection Namibia beschlossen, die Gültigkeitsdauer aller Gutscheine, die am Black Friday 2019 gekauft wurden, bis zum 31. März 2021 zu verlängern.

Gültigkeitsdatum für Black Friday Gutscheine verlängert

Namibias Politik auf den Punkt – März 2020

01. April 2020, inke - Wirtschaft

Namibias 30. Unabhängigkeitstag und der Beginn der neuen Legislaturperiode waren von der Corona-Krise überschattet, die das öffentliche Leben durch die Erklärung des nationalen Notstands ab 28. März weitgehend einschränkte. Die Ausgangsperre gilt zunächst bis 17. April. Präsident Hage Geingobs Vereidigung für seine zweite und letzte Amtszeit fand daher am 21. März in kleinerem Rahmen statt.

Namibias Politik auf den Punkt – März 2020

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – März 2020

31. März 2020, inke - Wirtschaft

In vielen Landesteilen Namibias hat es im März zum Teil ergiebig geregnet. Die Staudämme, vor allem  in der Landesmitte, sind aufgefüllt worden. Die weltweite Covid-19 Krise hat auch Namibia erreicht. Obwohl es bisher nur wenige bestätigte Fälle gibt (Stand 31.3.2020: 11 Fälle), hat die Regierung strikte Maßnahmen ergriffen. Die namibische Zentralbank hat wegen Covid-19 zur Unterstützung der Wirtschaft die Leitzinsrate gesenkt. 

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – März 2020

Vor 150 Jahren begannen Beziehungen zwischen Namibia und Finnland im Ondonga-Gebiet

27. März 2020, inke - Tourismus, Gondwana Collection

Im zentralen Norden Namibias befindet sich in der Nähe von Ondangwa ein wenig bekannter historischer Schatz: die erste Missionsstation von Olukonda und Umgebung. Heute beherbergt sie ein Museum. Die Gründung der Missionsstation liegt 150 Jahre zurück. Der erste Missionar, Martti Rautanen, stammte aus Finnland. Dieses Jahr wird das 150-jährige Bestehen der Beziehungen zwischen Finnland und Namibia gefeiert.

Vor 150 Jahren begannen Beziehungen zwischen Namibia und Finnland im Ondonga-Gebiet

Namibia baut Klimaresilienz aus

13. März 2020, inke - Wirtschaft, Umwelt

Der Klimawandel zeigt sich vor allem in Entwicklungsländern. Während Mosambik und Simbabwe 2019 von starken Regenfällen und Überschwemmungen betroffen waren, herrschte in Namibia eine schwere Dürre. Länder, die Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel und Eindämmung seiner Auswirkungen ergreifen wollen, brauchen dafür beachtliche finanzielle Mittel und eine angemessene Kontrolle bei der Umsetzung.

Namibia baut Klimaresilienz aus

Gondwana lenkt das Augenmerk auf Blindheit

06. März 2020, inke - Gondwana Collection

Haben Sie jemals mit verbundenen Augen gegessen? Nein? Versuchen Sie es und unterstützen Sie gleichzeitig einen guten Zweck. Gondwana Collection Namibia veranstaltet am 20. März 2020 ein Fundraising-Dinner zur Unterstützung sehbehinderter Sportler, die Namibia bei den Paralympischen Spielen 2020 in Tokio vertreten. Das Dinner in the Dark findet in Zusammenarbeit mit dem Gondwana Care Trust und der Capricorn Group statt. 

Gondwana lenkt das Augenmerk auf Blindheit

Namibia hat in 30 Jahren viel erreicht

06. März 2020, inke - Entdecken Sie Namibia

Am 21. März 2020 ist Namibia dreißig Jahre unabhängig und feiert drei Jahrzehnte Demokratie, Frieden, Stabilität und wirtschaftliche Entwicklung. Namibia war von 1884 bis 1915 deutsche Kolonie. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Land 1920 Mandatsgebiet und bis Anfang 1989 von Südafrika verwaltet. Es folgte ein Übergangsjahr unter UN-Aufsicht. Um Mitternacht vom 20. auf den 21. März 1990 wurde während einer großen Feierlichkeit in einem Windhoeker Sportstadion die Nationalflagge des unabhängigen, souveränen namibischen Staates gehisst.

Namibia hat in 30 Jahren viel erreicht

Namibias Politik auf den Punkt – Februar 2020

29. Februar 2020, inke - Wirtschaft

Die Vorsitzende des russischen Föderationsrates, Walentina Matwijenko, und die Präsidentin der Interparlamentarischen Union haben Namibia einen Besuch abgestattet. Mitarbeiter des deutschen Bundestages haben eine Woche lang Fortbildungskurse für Mitarbeiter der namibischen Nationalversammlung in Windhoek angeboten. Präsident Hage Geingob hat mitgeteilt, dass sein neues Kabinett, das er im März vorstellen wird, kleiner sein soll. Der Oberste Gerichtshof in Namibia hat im Februar ein richtungsweisendes Urteil zur Wahlklage bekanntgegeben.

Namibias Politik auf den Punkt – Februar 2020

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren