Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Gefiltert nach Kategorie Politik Filter zurücksetzen

Namibias Politik auf den Punkt − November 2017

01. Dezember 2017, inke - Politik

Die regierende SWPO-Partei hat eine neue Führungsspitze gewählt und damit die Weichen für die kommenden Jahre gestellt, während sich die größte Oppositionspartei einen neuen Namen gegeben hat. Auch die politischen Veränderungen in Simbabwe wurden in Windhoek wahrgenommen. In Namibia wird wahrscheinlich ab März 2025 zum ersten Mal eine Frau Staatspräsidentin werden.

Namibias Politik auf den Punkt − November 2017

Namibias Politik auf den Punkt – September 2017

01. Oktober 2017, inke - Politik

US-Präsident Donald Trump hat mit seinem Versprecher „Nambia“ in New York für Namibia weltweit Werbung gemacht. Das satirische Echo auf Trumps neu erfundenes Land „Nambia“ war international und überwältigend, sogar die allseits respektierte Zeitung Washington Post widmete diesem Thema ihre Aufmerksamkeit. Nach Trumps verbalem Ausrutscher sagte Namibias Präsident Hage Geingob zu Journalisten, der US-Präsident habe enorm die Werbetrommel für Namibia gerührt, wenn auch unbeabsichtigt. 

Namibias Politik auf den Punkt – September 2017

Erinnerungswürdig: Helmut Kohl besuchte vor 22 Jahren Namibia

14. September 2017, inke - Politik

Altkanzler Helmut Kohl war der einzige Bundeskanzler, der bisher Namibia besuchte. Er kam am 14. September 1995 auf dem Hosea-Kutako-Flughafen zu seinem Arbeitsbesuch an, wo er vom damaligen Premierminister und heutigen Präsidenten Hage Gottlieb Geingob empfangen wurde. Vom Flughafen fuhr Kohl direkt zum alten Staatshaus, einem Gebäude aus der deutschen Kolonialzeit, zu einem Treffen mit Namibias erstem Präsidenten Sam Nujoma. 

Erinnerungswürdig: Helmut Kohl besuchte vor 22 Jahren Namibia

Namibias Politik auf den Punkt – Juli 2017

02. August 2017, inke - Politik

Interne Querelen in der regierenden SWAPO-Partei verursachen Risse in der sonst nach außen demonstrierten Geschlossenheit. Das Regierungsdokument für eine neu ausgerichtete Außenpolitik erhielt Kritik von der Opposition. Nach tribalistischen Äußerungen entschuldigte sich ein Regional-Gouverneur gleich zweimal öffentlich. Präsident Hage Geingob warnte diesen Monat vor Tribalismus und mahnte zu Einheit und Wahrung des Landesfriedens.

Namibias Politik auf den Punkt – Juli 2017

Namibias Politik auf den Punkt – März 2017

01. April 2017, inke - Politik

Das politische Klima in Namibia heizt sich auf: Die Regierung kündigte Änderungen der Landreformpolitik an. Die regierende SWAPO-Partei beginnt mit internen Disziplinarverfahren gegen einige Mitglieder. Die Kinder des Freiheitskampfes und die Kriegsveteranen machen auf sich aufmerksam, während am Unabhängigkeitstag in Rundu eine harmonische und alles verbindende Feier stattfand.

Namibias Politik auf den Punkt – März 2017

Auf den Punkt gebracht – Namibias Politik im Februar 2017

01. März 2017, inke - Politik

Nach der langen Sommerpause erwachte zu Beginn des Monats Februar das politische Leben in Namibia mit Parlamentseröffnung und der ersten Kabinettssitzung des Jahres. Die Landfrage dominierte wiederum mit Ansprüchen auf vorväterlichen Grund und Boden, mit tribalistischen Untertönen – so sah es die Regierung. Präsident Hage Geingob rief zur Einheit auf und warnte vor Tribalismus auf einer beeindruckenden Gedenkfeier für den legendären Oukwanyama-König Mandume ya Ndemufayo.

Auf den Punkt gebracht – Namibias Politik im Februar 2017

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren