Kategorie "Wirtschaft" / Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Gefiltert nach Kategorie Wirtschaft Filter zurücksetzen

Namibias Politik auf den Punkt – August 2019

30. August 2019, inke - Wirtschaft

Drei Monate vor den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Namibia haben die Oppositionsparteien PDM und UPM ein Wahlbündnis geschlossen, um mehr Wähler zu gewinnen. Der ruandische Präsident Paul Kagame stattete Namibia einen Staatsbesuch ab. Die Untersuchungskommission für Ansprüche auf Ahnenland hat in allen 14 Regionen Namibias ihre öffentlichen Anhörungen abgeschlossen. 

Namibias Politik auf den Punkt – August 2019

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – August 2019

29. August 2019, inke - Wirtschaft

Der zweitägige nationale Wirtschaftswachstumsgipfel in Windhoek ging am 1. August mit Projekten im Wert von rund N$20 Milliarden zu Ende. Die Namibian Ports Authority (NamPort) hat diesen Monat ihren neuen Containerterminal in Walvis Bay in Betrieb genommen. Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit, Gerd Müller, stattete Namibia Ende August einen offiziellen Besuch ab. Die namibische Zentralbank hat zum ersten Mal seit fast zwei Jahren den Leitzins gesenkt − von 6,75 Prozent auf 6,50 Prozent. 

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – August 2019

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Juli 2019

31. Juli 2019, inke - Wirtschaft

Die namibische Regierung erhielt Geld- und Sachspenden für die Dürrehilfe in Höhe von 104 Mio. N$ (ca. 6,5 Mio. Euro) von der Privatwirtschaft, öffentlichen Unternehmen und befreundeten Nationen wie Russland und China. Namibia strebt Investitionen in Höhe von 15 Mrd. N$ für Projekte an, wie auf einem Wirtschaftsgipfel am Monatsende bekanntgegeben wurde. Die Inflationsrate in Namibia lag im Juni bei 3,9 Prozent (Mai: 4,0%), teilte Namibias Statistik-Amt im Juli mit. 

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Juli 2019

Swakop Vellies – handgemachte Schuhe von Namibias Küste

19. Juli 2019, inke - Kultur, Wirtschaft

Zwei Stücke Leder und ein Stück Gummi zu einem bequemen Schuh verarbeitet – diese Handarbeit ist inzwischen internationales Markenzeichen des Swakopmunder Familienbetriebes von Herbert Schier geworden. Weltweit posieren stolze Besitzer der ‚Swakop Vellies‘ mit ihren Schuhen in sozialen Medien und wetteifern, wer die originellsten Fotos postet. Die zeitlosen und ultrabequemen Schuhe aus Leder haben sich zu einem wahren Kult-Schuh entwickelt.

Swakop Vellies – handgemachte Schuhe von Namibias Küste

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Juni 2019

27. Juni 2019, bernd - Wirtschaft

 

Im Juni herrschten im Süden und in der Landesmitte kalte Wintertemperaturen, während heißes Ostwindwetter in der Namib-Wüste und an der Küste sommerliche Gefühle aufkommen ließen. Namibia und Deutschland haben ein Abkommen über finanzielle Zusammenarbeit im Wert von über einer Milliarde Namibia-Dollar unterzeichnet, und die erste Fracht namibisches Rindfleisch traf in China ein.

 

 

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Juni 2019

E-powering 7-Rivers-Entdeckungsreise erreicht den Kunene!

10. Juni 2019, inke - Gondwana Collection, Wirtschaft

Nach 2120 km mit dem E-Bike hat Steve Galloway die Epupa-Fälle am Kunene-Fluss erreicht und damit die Hälfte seiner Entdeckungsreise geschafft. Steve möchte mit seiner E-Bike-Tour, die vor drei Wochen am Oranje-Fluss begann, auf E-Powering (E-Mobilität und E-Learning) und Namibias beeindruckenden Umweltschutzstatus aufmerksam machen. 

E-powering 7-Rivers-Entdeckungsreise erreicht den Kunene!

Namibias Wirtschaft auf den Punkt - Mai 2019

28. Mai 2019, inke - Wirtschaft

Die Regenzeit ist vorüber und der Winter rückt näher. Präsident Hage Geingob hat am 6. Mai in Namibia einen nationalen Dürrenotstand ausgerufen. Die Regierung hat alle arbeitenden Namibier aufgefordert, zwei Prozent ihres monatlichen Einkommens als einmaligen Beitrag für Dürreunterstützungs- und Jugendprogramme zu spenden. Die Windhoeker Stadtverwaltung teilte den Einwohnern mit, dass sie 15 Prozent Wasser einsparen müssen, da der Wasserstand der Staudämme nach einer schlechten Regenzeit niedrig ist. Bisher musste 10 Prozent Wasser gespart werden.

Namibias Wirtschaft auf den Punkt - Mai 2019

Bergbau und Edelsteine fördern Geotourismus

10. Mai 2019, inke - Wirtschaft, Tourismus, Gondwana Collection

Namibia ist nicht nur ein touristisches Juwel, das darauf wartet von Reisenden aus aller Welt entdeckt zu werden, es birgt auch im wahrsten Sinne des Wortes viele verborgene mineralische Schätze. Viele der namibischen Halbedelsteine werden von einheimischen Goldschmieden in wunderschöne Schmuckstücke verwandelt. Der Edelstein- und Schmuckhandel ist zwar ein kleiner, aber dennoch wichtiger Teil des wirtschaftlich bedeutenden Bergbausektors in Namibia.

Bergbau und Edelsteine fördern Geotourismus

Namibias Wirtschaft auf den Punkt - April 2019

30. April 2019, inke - Wirtschaft

Namibias Bergbaukammer wird in diesem Jahr 50 Jahre alt und feiert das goldene Jubiläum auf seiner jährlichen Bergbaukonferenz und Expo am 8. Mai, kündigte die Organisation an. Präsident Hage Geingob nahm an der jährlichen „Horasis“-Konferenz im portugiesischen Cascais teil. Dort erklärte er, dass der Namibia-Dollar vorerst an dem südafrikanischen Rand gekoppelt bleibt. Das lokale Tourismusunternehmen Gondwana Collection Namibia gab bekannt, dass es die beliebte Palmwag Lodge und die Omarunga Lodge in der Kunene-Region erworben hat.

Namibias Wirtschaft auf den Punkt - April 2019

Mahango - ein faszinierendes Getreide

26. April 2019, inke - Wirtschaft

In den nördlichen und nordöstlichen Gebieten Namibias werden Reisende von idyllischen ländlichen Landschaften, Viehweiden, traditionellen Gehöften, Palmen und Feldern mit ungewöhnlich hohen Blattpflanzen begrüßt. Es handelt sich um Perlhirse. Örtlich wird dieses traditionelle und einheimische Getreide als „Mahango“ bezeichnet. Es ist seit Tausenden von Jahren in Afrika bekannt.

Mahango - ein faszinierendes Getreide

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren