34 / Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Elefantenexperte bietet Fortbildung auf Namushasha River Lodge an

21. November 2017, inke - Gondwana Collection, Umwelt

Der Elefantenexperte Tommy Hall gibt derzeit auf der Namushasha River Lodge sein Wissen und seine Erfahrungen an Guides weiter. Er ist bereits seit 40 Jahren im Naturschutz tätig und gilt als Spezialist für die Verhaltensweisen von Elefanten. Eine Woche lang steht jeden Morgen Theorie auf dem Programm, nachmittags werden im Bwabwata Nationalpark praktische Erfahrungen gesammelt.

Elefantenexperte bietet Fortbildung auf Namushasha River Lodge an

Regen nachteilig für die hiesige Holzkohleindustrie

20. November 2017, inke - Wirtschaft

In Namibia wird jeder Tropfen Regen begrüßt. Auf die namibische Holzkohleproduktion kann sich Regen jedoch negativ auswirken, da Produktion und Endverbrauch abnehmen. In den vergangenen drei Jahren wurde hierzulande sehr viel Holzkohle produziert. Grund war die anhaltende Dürre, die glücklicherweise mit der Regensaison Anfang 2017 endete. 

Regen nachteilig für die hiesige Holzkohleindustrie

Das Storchennest in Windhoek

17. November 2017, inke - Entdecken Sie Namibia

Es ist das Jahr 1907. In Deutsch-Südwestafrika leben Siedlerfamilien auf entlegenen Farmen und in weit voneinander entfernten Ortschaften. Die Verkehrsmittel sind langsam und unbequem, von Straßen kann kaum die Rede sein. Viele junge Frauen sterben im Kindbettfieber, die Kindersterblichkeit ist hoch. Vor diesem Hintergrund rufen der Deutsche Frauenverein vom Roten Kreuz für Deutsche über See und der neugegründete Frauenbund der Deutschen Kolonialgesellschaft gemeinsam dazu auf, in Windhoek ein dringend benötigtes Entbindungsheim zu bauen. 

Das Storchennest in Windhoek

Anti-Wilderer-Station Skorpionhügel eingeweiht

16. November 2017, inke - Umwelt

Tagelang durchsteifen die Patrouillen zu Fuß den trockenen Busch im Etosha-Nationalpark. Die Männer und Frauen des Ministeriums für Umwelt und Tourismus, der namibischen Polizei und der Armee suchen nach Wilderern, die es vor allem auf die wertvollen und vom Aussterben bedrohten Nashörner im weltberühmten Park abgesehen haben. Seit Anfang November dieses Jahres (2017) haben die Mitglieder der Patrouillen einen Platz, wo sie sich für wenige Tage ausruhen können. 

Anti-Wilderer-Station Skorpionhügel eingeweiht

Café des Monats: Village Café, Swakopmund

15. November 2017, inke - Tourismus, Entdecken Sie Namibia

In diesem farbenfrohen Café kommt immer Freude auf. Die Atmosphäre im Village Café in Swakopmund ist entspannt und freundlich, die Einrichtung eigenwillig, die Speisekarte unprätentiös, der Kaffee hervorragend. Da kehrt man gerne ein, wieder und wieder. Nicht umsonst prangt ein Bonmot von Oscar Wilde unübersehbar auf einer Wand: Das Leben ist viel zu wichtig um ernst genommen zu werden!

  

Café des Monats: Village Café, Swakopmund

In Namibia wird durch Holzkohleproduktion die Verbuschung bekämpft

13. November 2017, inke - Wirtschaft

Rauchsäulen steigen im Busch auf, aber der Farmer bleibt erstaunlich ruhig. Normalerweise waren Namibias Farmer sofort besorgt, wenn sie irgendwo auf ihrer Farm Rauch entdeckten, aber heutzutage handelt es sich fast ausschließlich um die Rauchsäulen von Holzkohlebrennern. Strenge Bestimmungen sollen dazu beitragen, dass keine Grasbrände entstehen. Diese können nicht nur schwere Schäden auf der eigenen Farm anrichten, sondern auch bei den Nachbarn. Inzwischen ist die noch sehr junge Holzkohleindustrie Namibias nicht nur weltweit anerkannt, sondern auch gut organisiert und geregelt.

In Namibia wird durch Holzkohleproduktion die Verbuschung bekämpft

Neue umweltfreundliche Lodge im Gondwana Namib Park

10. November 2017, inke - Gondwana Collection

In den endlosen Weiten der Namib baut Gondwana Collection eine neue Lodge. Die Bauarbeiten sind in vollem Gange. „Die Lodge wird die einsame Weite und die faszinierenden Farben der Namib-Wüste widerspiegeln“, sagt Alain Noirfalise, Gondwanas Direktor für Bauvorhaben. „Sie soll eine höherklassige Alternative zur 10 km entfernt gelegenen Namib Desert Lodge bieten. Ihr Name: The Desert Grace.“ 

Neue umweltfreundliche Lodge im Gondwana Namib Park

Biltong – Hochgenuss und Kult für Kenner

10. November 2017, inke - Entdecken Sie Namibia

Biltong – den meisten Namibiern und Südafrikanern läuft beim bloßen Gedanken an dieses gut gewürzte Trockenfleisch mit Tradition das Wasser im Mund zusammen. Biltong ist bei uns nicht nur ein allseits beliebter Snack – es ist auch Kult und verbindet Kulturen. Ein glänzendes Beispiel dafür liefert das Biltong Festival in Windhoek, das jedes Jahr im Juli Tausende Besucher anzieht. 

Biltong – Hochgenuss und Kult für Kenner

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren