7 / Neuigkeiten - Gondwana Collection

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – August 2019

29. August 2019, inke - Wirtschaft

Der zweitägige nationale Wirtschaftswachstumsgipfel in Windhoek ging am 1. August mit Projekten im Wert von rund N$20 Milliarden zu Ende. Die Namibian Ports Authority (NamPort) hat diesen Monat ihren neuen Containerterminal in Walvis Bay in Betrieb genommen. Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit, Gerd Müller, stattete Namibia Ende August einen offiziellen Besuch ab. Die namibische Zentralbank hat zum ersten Mal seit fast zwei Jahren den Leitzins gesenkt − von 6,75 Prozent auf 6,50 Prozent. 

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – August 2019

H.E.S.S.-Teleskop in Namibia erforscht das Universum

23. August 2019, inke - Entdecken Sie Namibia

Namibias beeindruckender Sternenhimmel abseits der größeren Städte ist bei Hobby-Astronomen in aller Welt bekannt. Einige Gästefarmen haben sich darauf eingestellt und halten ein Teleskop für die Sterngucker bereit. Nicht so bekannt ist, dass im Landesinnern seit 2002 riesige Spiegelteleskope nach kosmischen Strahlen suchen. Die weltweit größte Spiegelteleskop-Anlage für Gamma-Strahlen liegt am Gamsberg etwa 100 km westlich von Windhoek in 1.800 m Höhe. 

H.E.S.S.-Teleskop in Namibia erforscht das Universum

Teilzeit Flugzeugingenieur, Vollzeit königliche Hoheit: Der neue Ondonga-König

20. August 2019, inke - Kultur

Vollzeitbeschäftigung: königliche Hoheit. Fillemon Shuumbwa Nangolo ist in Nord-Namibia kürzlich zum Ondonga-König gekrönt worden und hat damit neue berufliche Pflichten übernommen. Doch wenn seine Dienste als Luftfahrtprüfer der namibischen Luftwaffe benötigt werden, erfüllt er nach wie vor bestimmte Aufgaben.

Teilzeit Flugzeugingenieur, Vollzeit königliche Hoheit: Der neue Ondonga-König

Dürre im Etosha-Nationalpark bereitet Kopfzerbrechen

16. August 2019, inke - Umwelt

Die derzeitige Dürre sei schlimmer als die Trockenheit im Jahr 1981, die als 'Dürre des Jahrhunderts" bekannt ist, meint der Hauptnaturschutzbeamte des berühmten Etosha Nationalparks, Vize-Direktor Pierre du Preez. Das Problem sei aber nicht nur, dass der Nationalpark in der letzten Regensaison (2018/19) im Durchschnitt nur 30 Prozent seines normalen Regenfalls erhalten habe, sondern dass vor allem im westlichen Teil seit drei Jahren Dürre herrsche.

Dürre im Etosha-Nationalpark bereitet Kopfzerbrechen

„Hit the Beat“ mit der Waldorfschule Windhoek

13. August 2019, inke - Gondwana Collection, Kultur

Die Waldorfschule Windhoek lädt Musik- und Tanzliebhaber zu ihren Vorführungen am 14., 15. und 16. August 2019 ein: Hit the Beat – In Rhythm we meet. An diesem außergewöhnlichen Projekt für darstellende Kunst sind 55 Schüler der Waldorfschule Windhoek sowie Musiker, Künstler und Lehrer aus Namibia und Deutschland beteiligt.

„Hit the Beat“ mit der Waldorfschule Windhoek

Ode an den Ûiba-Ôas Kristallmarkt

13. August 2019, inke - Tourismus

Namibia ist ein Paradies für Geologen. Es gibt eine Vielzahl an Mineralien, darunter viele Arten farbiger Edelsteine. Viele kleine Bergleute schürfen nach den kostbaren Steinen und versuchen, damit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie verkaufen ihre Funde auf dem Ûiba-Ôas Edelsteinmarkt mitten in der Wüste; hundert Kilometer östlich von Swakopmund, an der Abzweigung von der B2 zur Spitzkoppe.

Ode an den Ûiba-Ôas Kristallmarkt

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Juli 2019

31. Juli 2019, inke - Wirtschaft

Die namibische Regierung erhielt Geld- und Sachspenden für die Dürrehilfe in Höhe von 104 Mio. N$ (ca. 6,5 Mio. Euro) von der Privatwirtschaft, öffentlichen Unternehmen und befreundeten Nationen wie Russland und China. Namibia strebt Investitionen in Höhe von 15 Mrd. N$ für Projekte an, wie auf einem Wirtschaftsgipfel am Monatsende bekanntgegeben wurde. Die Inflationsrate in Namibia lag im Juni bei 3,9 Prozent (Mai: 4,0%), teilte Namibias Statistik-Amt im Juli mit. 

Namibias Wirtschaft auf den Punkt – Juli 2019

Namibias Politik auf den Punkt - Juli 2019

31. Juli 2019, inke - Politik

Der simbabwische Präsident Emmerson Mnangagwa hat im Juli Namibia einen Staatsbesuch abgestattet; auch der Präsident des deutschen Bundesrates besuchte Namibia. Die präsidiale Kommission für Landansprüche und -rückgabe der Vorfahren hat in den meisten Regionen in diesem Monat öffentliche Anhörungen veranstaltet. Präsident Hage Geingob hielt in verschiedenen Regionen Rathaussitzungen ab. Ferner stattete er verschiedenen Farmern Besuche ab, um sich über das Ausmaß der Dürre zu informieren. 

Namibias Politik auf den Punkt - Juli 2019

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit 'Gondwana Tracks' Abonnieren